Corporate Governance

Der Begriff Corporate Governance betrifft das gesamte Management und Aufsichtssystem eines Unternehmens, einschließlich seiner Organisation, seiner geschäftspolitischen Prinzipien und Guidelines sowie die internen und externen Management- und Aufsichtsstrukturen. Es ist elementar, dass Vorstand und Aufsichtsrat so eng und effizient zusammenarbeiten, dass der Respekt gegenüber den Interessen der Aktionäre sowie eine offene und transparente Unternehmenskommunikation gewährleistet sind.

Laden Sie hier die Entsprechenserklärung von Vorstand und Aufsichtsrat der Scout24 AG herunter:

Entsprechenserklärung März 2019

Vorstand und Aufsichtsrat berichten gemäß Ziffer 3.10 des Deutschen Corporate Governance Kodex jährlich über die Corporate Governance. Den aktuellen Bericht inklusive der Erklärung zur Unternehmensführung können Sie hier herunterladen:

Corporate Governance Bericht März 2019

Deutscher Corporate Governance Kodex in seiner aktuellen Fassung downloadbar hier

Festgelegt in der Geschäftsordnung des Aufsichtsrats ist: Aufsichtsratsmitglied kann in der Regel nur werden, wer zum Zeitpunkt seiner/ihrer Bestellung bzw. Wahl das 70. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. 

Der nichtfinanzielle Bericht 2018 gemäß 315b ff. HGB ist im CSR-Bericht 2018 enthalten und downloadbar hier.

 

Archiv:

Corporate Governance Bericht März 2018

Corporate Governance Bericht März 2017

Corporate Governance Bericht März 2016

Entsprechenserklärung März 2018

Entsprechenserklärung März 2017

Entsprechenserklärung April 2016