Aktienrückkaufprogramm

Am 19. Juli 2019 hat die Scout24 AG bekanntgegeben, ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 300 Millionen Euro durchzuführen. Zum damaligen Aktienkurs entsprach dies etwa 6% des Stammkapitals. Der Aktienrückkauf wird dabei längstens in einem 12-Monatszeitraum vom 2. September 2019 bis maximal 1. September 2020 durchgeführt und erfolgt in mehreren Tranchen.

Erste Tranche wurde am 2. September 2019 gestartet

Das Aktienrückkaufprogramm startete am 2. September 2019 mit einer ersten Tranche mit einem Volumen in Höhe von EUR 150 Millionen. Die Tranche endet frühestens zum 11. November 2019 und spätestens zum 31. Januar 2020

Weitere Details können der Bekanntmachung gemäß EU Verordnung entnommen werden.

Gemäß der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 sind wir verpflichtet, alle mit einem Rückkaufprogramm zusammenhängenden Geschäfte spätestens am Ende des siebten Handelstags nach dem Tag der Ausführung solcher Geschäfte bekannt zu geben, die Informationen auf unserer Internetseite zu veröffentlichen und sie dort mindestens fünf Jahre öffentlich zugänglich zu machen. 

Die entsprechenden Veröffentlichungen und Informationen finden Sie hier:

Übersicht Transaktionen

Datum Datei
11. - 15. November Download
4. - 8. November Download
28. Oktober - 1. November Download
21. - 25. Oktober Download
14. - 18. Oktober Download
7. - 11. Oktober Download

Archiv

Gesamtübersicht

Zeitraum

Aggregiertes Volumen
in Stück

Gesamtvolumen*
(EUR)

2.9. - 6.9.2019

250.207

13.086.675

9.9. - 13.9.2019

302.200

15.209.917

16.9. - 20.9.2019

304.500

15.209.289

23.9. - 27.9.2019

181.395

9.236.176

30.9. - 4.10.2019

88.250 4.624.897

7.10. - 11.10.2019

108.900 5.790.420

14.10. - 18.10.2019

108.700 5.790.972

21.10. - 25.10.2019

107.800 5.789.352

28.10. - 01.11.2019

105.700 5.791.513

04.11. - 08.11.2019

107.700 5.788.855

11.11. - 15.11.2019

252.689 13.053.667

Summe

1.918.041

99.371.733

 *Ohne Erwerbsnebenkosten, kaufmännisch gerundet