Deine Bewerbung

Du hast in unserer Jobbörse eine Stelle gefunden, die perfekt für dich ist? Dann bewirb dich schnell. Wir verraten dir schon mal, auf was du dich im weiteren Bewerbungsprozess und später beim Onboarding freuen kannst.

So wirst du ein Scout

Du willst ein Teil von uns werden? Hier erfährst du, was dich auf deinem Weg erwartet.

Step 1: One-Click-Bewerbung

Du lädst erst einmal nur deinen CV in unser Jobboard. Solltest du dich für eine unserer kreativen Positionen bewerben, wäre außerdem ein Link zu deinem Portfolio super

Step 2: Auswahl

Wir prüfen deine Unterlagen und melden uns zeitnah bei dir.

Step 3: Recruiter Interview

Wir wollen dich jetzt endlich auch persönlich kennenlernen. Der/Die zuständige Recruiter:in vereinbart ein erstes Videotelefonat mit dir und klärt dabei alle deine Fragen über uns und deinen möglichen neuen Job.

Step 4 : Hiring Manager Interview

Super, du bist einen Schritt weiter? In dem Hiring Manager Interview triffst du auf deine zukünftige Führungskraft. Hier kannst du auch alle deine Fachfragen zum Job loswerden.

Step 5: Onsite Interview / Case Study Interview

Je nachdem, für welchen Posten du dich interessierst, folgt an dieser Stelle eine Case Study. Überzeuge uns mit deinem Fachwissen.

Uns ist außerdem wichtig, dass du gut in unser Team passt und wir auch zur dir. Du wirst einige deiner potenziellen Teamkolleg:innen kennenlernen!

Step 6: Ankommen & wohlfühlen

Du bist unser neuer Scout. Herzlichen Glückwunsch! Alle vertraglichen Details haben wir inzwischen auch schon geklärt.

Jobs für dich

Datenschutzerklärung

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass du dich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlst.

Du hast noch Fragen? (FAQ)

Du brauchst noch ein paar Antworten, bevor du deine Bewerbung abschicken kannst? In unseren FAQ findest du sie sicher. 

Deine Bewerbung

Zu allererst reicht uns dein Lebenslauf. Achte bitte darauf, dass du alle relevanten Erfahrungen erwähnst. Wenn du dich für eine kreative Position bewirbst, kannst du uns gern auch einen Link zu deinem Portfolio schicken.

Du weißt selbst am besten, wie du effektiv arbeiten kannst. Darum überlassen wir es ganz dir, wann du deine Aufgaben erledigst. Ob du eine Nachteule oder ein Frühaufsteher bist, spielt für uns keine Rolle.

Natürlich. Sprich dich am besten kurz mit deinem Manager ab, dann kann’s auch schon losgehen.

Wir sind ein datengetriebenes Unternehmen und lernen ständig dazu. Wir sind proaktiv, handeln als Team und gehen respektvoll miteinander um. Unsere Scout-Kultur beschreiben wir hier genauer.

Wir wollen immer am Puls der Zeit sein – und unsere Scouts sollen das auch. Darum haben wir die Scout24Academy entwickelt. Hier kannst du über 1.000 Schulungen und Trainings finden. 

Dein Onboarding

Dein Onboarding soll im besten Fall so laufen: Ankommen und wohlfühlen. Dafür strengen wir uns mächtig an. An deinen ersten beiden Tagen führen wir dich Schritt für Schritt in unser Unternehmen, unsere Prozesse und Tools ein. Außerdem bekommst du deine eigene Hardware – ob du lieber mit Windows oder Mac arbeiten willst, entscheidest du selbst. Dann lernst du natürlich noch dein Team kennen, das dich beim weiteren Onboarding-Prozess begleitet und dir alle Fragen beantwortet, die dir auf der Seele brennen.

Wie wir deinen Umzug leichter machen

Mit Umzügen kennen wir uns bestens aus und wissen, wie anstrengend sie sein können. Unsere Partner-Agentur unterstützt dich, wenn du für deinen Job bei uns umziehen musst.
Dein Umzug

Diversity Statement

Wir als Scout24 schätzen und fördern die Vielfalt, die unsere Mitarbeitenden an individuellen Eigenschaften, Talenten und Perspektiven in das Unternehmen einbringen. Denn wir sind davon überzeugt, dass genau diese Vielfalt die Basis unseres Erfolgs ist. Menschen können nur dann ihr Bestes geben, wenn sie sich als Person sicher, geschätzt und respektiert fühlen. Bei uns sind alle willkommen – unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Identität, Hautfarbe, ethnischer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Abstammung, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder Familienstand.