Corporate News

Scout24 nutzt Erlöse aus dem Börsengang zur Schuldenrückzahlung

Scout24 nutzt Erlöse aus dem Börsengang zur Schuldenrückzahlung - Schuldentilgung in Höhe von insgesamt 214 Millionen Euro - Zinsersparnis von mehr als 9 Millionen Euro p.a. - Ratingagenturen stufen Bonität von Scout24 heraufBerlin/München, 26. Oktober 2015 - Wie zum Börsengang angekündigt, nutztdie

DGAP-News: Scout24 AG / Schlagwort(e): Finanzierung

2015-10-26 / 10:26

---------------------------------------------------------------------

Scout24 nutzt Erlöse aus dem Börsengang zur Schuldenrückzahlung

- Schuldentilgung in Höhe von insgesamt 214 Millionen Euro

- Zinsersparnis von mehr als 9 Millionen Euro p.a.

- Ratingagenturen stufen Bonität von Scout24 herauf

Berlin/München, 26. Oktober 2015 - Wie zum Börsengang angekündigt, nutzt
die Scout24 AG ("Scout24") den Nettoemissionserlös aus dem IPO in Höhe von
214 Millionen Euro zur Rückzahlung von Finanzverbindlichkeiten. Scout24
verbessert somit sowohl seine Finanzierungskosten als auch seine
Kapitalstruktur.

Im bisherigen Verlauf des Oktobers 2015 wurden insgesamt 214 Millionen Euro
an Verbindlichkeiten aus dem bestehenden Kreditvertrag getilgt. Damit haben
sich die Nettofinanzverbindlichkeiten, die zum 30. Juni 2015 noch rund 950
Millionen Euro betrugen, deutlich verringert. Die jährliche Zinslast wird
infolgedessen um ca. 9,1 Millionen Euro sinken.

"Wie geplant haben wir durch den erfolgreichen Börsengang unsere
finanzielle und bilanzielle Position erheblich gestärkt", sagte Christian
Gisy, Finanzvorstand der Scout24. "Die von uns bereits kommunizierte
Zielgröße für das Verhältnis von Nettoverschuldung zu EBITDA aus
gewöhnlicher Geschäftstätigkeit liegt bei 4,00:1 zum Ende dieses Jahres.
Dem sind wir damit einen großen Schritt näher gekommen."

Auch die großen Ratingagenturen haben bereits positiv auf den Schuldenabbau
reagiert und die Bonität des Unternehmens entsprechend heraufgestuft.
Standard & Poor's setzte sein "B" Rating auf "credit watch positive" und
Moody's bewertete Scout24 am 23. Oktober 2015 mit B1, Ausblick stabil.

***ENDE***


Über Scout24

Scout24 betreibt führende digitale Anzeigenplattformen in Deutschland und
in anderen ausgewählten europäischen Ländern. Die Kerngeschäfte unter der
Dachmarke Scout24 sind die digitalen Marktplätze ImmobilienScout24 und
AutoScout24. ImmobilienScout24 ist in Deutschland die führende digitale
Plattform für Immobilienanzeigen in Bezug auf Nutzer-Zugriffe, Verweildauer
sowie Kundenzahlen und Anzeigen. AutoScout24 ist in Europa eine führende
digitale Plattform für Automobilanzeigen in Bezug auf die monatliche Anzahl
der Unique Visitors und Anzeigen. Die digitalen Marktplätze von Scout24
ermöglichen Menschen, ihre Träume von Immobilien und Automobilen einfach,
effizient und stressfrei zu verwirklichen. Weitere Informationen finden Sie
unter www.scout24.com

Ansprechpartner für die Presse

Marie Fabiunke
Head of Corporate Communications & PR
Tel.: +49 30 243 01 1427
Email: [email protected]

Ansprechpartner für Investor Relations

Britta Schmidt
Vice President Investor Relations & Treasury
Tel.: +49 89 44456 3278
Email: [email protected]



---------------------------------------------------------------------

2015-10-26 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und
www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Scout24 AG
Dingolfinger Str. 1 - 15
81673 München
Deutschland
Telefon: +49 89 44456 - 0
Fax: +49 89 44456 - 3000
E-Mail: [email protected]
Internet: www.scout24.com
ISIN: DE000A12DM80
WKN: A12DM8
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------
405295 2015-10-26
https://www.scout24.com/investor-relations/mitteilungen/ir-mitteilungen/detail/scout24-nutzt-erloese-aus-dem-boersengang-zur-schuldenrueckzahlung
https://www.scout24.com/fileadmin/user_upload/Scout24_Logo_Stacked_Solid_w3000px_RGB_1.png
2015-10-26
Scout24

Weitere Mitteilungen

Corporate News
Scout24 macht große Fortschritte auf dem Weg zu einer transaktionsbasierten digitalen Immobilien-Plattform und erzielt 15,1% Umsatzwachstum im ersten Quartal 2022
DGAP-News: Scout24 SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Quartals-/Zwischenmitteilung Scout24 macht große Fortschritte auf dem Weg zu einer…
Mehr erfahren
Corporate News
Scout24 SE veröffentlicht Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2021
DGAP-News: Scout24 SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis 24.03.2022 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.…
Mehr erfahren
Corporate News
Scout24 SE veröffentlicht vorläufige Zahlen für Q4 und Gesamtjahr 2021: Transaktionsbasiertes Geschäftsmodell nimmt Fahrt auf
DGAP-News: Scout24 SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis 01.03.2022 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber…
Mehr erfahren