Nachhaltigkeit

HOME STREET HOME: ImmoScout24 spendet 200.000 Euro für Housing first

Mit der Initiative HOME STREET HOME unterstützt ImmoScout24 seit 2021 Housing-First-Organisationen. Die Idee: Wir vernetzen Vermieter:innen mit Housing First Organisationen und bringen so obdachlose Menschen wieder in ein stabiles Mietverhältnis. Für sie ist das die Chance auf einen Neuanfang. Nun hat ImmoScout24 die bisher größte Unternehmensspende in Höhe von 200.000 Euro für das Projekt abgeschlossen.

Vermieter:innen, die auf ImmoScout24 inserieren, können mit nur einem Klick signalisieren, dass sie offen für die Vermietung an obdachlose Menschen sind. Hoursing first Organisationen in ganz Deutlich werden automatisch über die neuen Wohnungsagebote informiert und können die Bewerbung für einen ihrer Klienten starten.  Die Entscheidung, wer den Mietvertrag erhält, bleibt weiterhin beim Vermietenden. 

Um Housing first und unsere Intiative Home Street Home weiter zu unterstützen, startete ImmoScout24 von September bis Dezember 2023 eine besondere Aktion: Für jede neu abgeschlossene Plus-Mitgliedschaft spendete das Unternehmen 1 Euro an die Obdachloseninitiative One Warm Winter. Die gesammelten Mittel in Höhe von 200.000 Euro werden von unserem Partner Dojo Cares bundesweit an Housing First-Organisationen verteilt. 

Ein großes Dankeschön an alle unsere Partner, unsere MieterPlus-Kunden und unsere Scouts, die dieses Projekt möglich gemacht haben! 

https://www.scout24.com/nachhaltigkeit/aktuelles/detail?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=13325&cHash=d62e12fddcaa3bc751613e7351386e9d
https://www.scout24.com/fileadmin/user_upload/Scout24_Logo_Stacked_Solid_w3000px_RGB_1.png
2024-01-26
Scout24