Reporting Elemente

Scout24 Reporting 2020

Textpic speciale

Focus on what matters

Ein klarer Fokus auf das Wesentliche – auf das, was wirklich wichtig ist. So lässt sich unsere Formel für das ereignisreiche Jahr 2020 zusammenfassen. Nach Abschluss des AutoScout24-Verkaufs im März 2020 verwenden wir unsere ganze Kraft auf ImmoScout24. Unser Ziel: ein umfassendes Ökosystem für Wohn- und Gewerbeimmobilien aufbauen. 2020 haben wir die Prozesse rund um Miete, Kauf und Verkauf von Immobilien weiter digitalisiert und neue innovative, wachstumsstarke Produkte auf den Markt gebracht. Wir haben die Beziehungen zu unseren Kund:innen und Partner:innen gestärkt und sie während der Corona-Krise mit einem Sofortprogramm unterstützt. Große Fortschritte haben wir auch beim Thema Nachhaltigkeit gemacht – mit unserer ersten Klimastrategie und dem Ziel, bis 2025 klimaneutral zu werden. Und wir haben unseren Blick nach innen gerichtet, mit einem besonderen Fokus auf eine starke Unternehmenskultur, die unsere Teams auch in Zeiten des physischen Abstands zusammenhält.

Textpic speciale (corners)

Focus on what matters

Ein klarer Fokus auf das Wesentliche – auf das, was wirklich wichtig ist. So lässt sich unsere Formel für das ereignisreiche Jahr 2020 zusammenfassen. Nach Abschluss des AutoScout24-Verkaufs im März 2020 verwenden wir unsere ganze Kraft auf ImmoScout24. Unser Ziel: ein umfassendes Ökosystem für Wohn- und Gewerbeimmobilien aufbauen. 2020 haben wir die Prozesse rund um Miete, Kauf und Verkauf von Immobilien weiter digitalisiert und neue innovative, wachstumsstarke Produkte auf den Markt gebracht. Wir haben die Beziehungen zu unseren Kund:innen und Partner:innen gestärkt und sie während der Corona-Krise mit einem Sofortprogramm unterstützt. Große Fortschritte haben wir auch beim Thema Nachhaltigkeit gemacht – mit unserer ersten Klimastrategie und dem Ziel, bis 2025 klimaneutral zu werden. Und wir haben unseren Blick nach innen gerichtet, mit einem besonderen Fokus auf eine starke Unternehmenskultur, die unsere Teams auch in Zeiten des physischen Abstands zusammenhält.

Textpic speciale (circle)

Focus on what matters

Ein klarer Fokus auf das Wesentliche – auf das, was wirklich wichtig ist. So lässt sich unsere Formel für das ereignisreiche Jahr 2020 zusammenfassen. Nach Abschluss des AutoScout24-Verkaufs im März 2020 verwenden wir unsere ganze Kraft auf ImmoScout24. Unser Ziel: ein umfassendes Ökosystem für Wohn- und Gewerbeimmobilien aufbauen. 2020 haben wir die Prozesse rund um Miete, Kauf und Verkauf von Immobilien weiter digitalisiert und neue innovative, wachstumsstarke Produkte auf den Markt gebracht. Wir haben die Beziehungen zu unseren Kund:innen und Partner:innen gestärkt und sie während der Corona-Krise mit einem Sofortprogramm unterstützt. Große Fortschritte haben wir auch beim Thema Nachhaltigkeit gemacht – mit unserer ersten Klimastrategie und dem Ziel, bis 2025 klimaneutral zu werden. Und wir haben unseren Blick nach innen gerichtet, mit einem besonderen Fokus auf eine starke Unternehmenskultur, die unsere Teams auch in Zeiten des physischen Abstands zusammenhält.

Textpicspeciale (animation)

Covid-19-Hilfsprogramme für Kunden und Partner 

„Um die Folgen der Covid-19-Pandemie zu bewältigen und die Wucht der Krise auf unsere Kund:innen und Partner:innen abzuschwächen, haben wir schnell gehandelt und einen umfassenden Aktionsplan ausgearbeitet“, erklärt Ralf Weitz, Geschäftsführer von ImmoScout24 und Mitglied des Vorstands der Scout24 AG. „Eine Komponente waren die Sofortprogramme für unsere Kund:innen, die wir im März und April 2020 vorgestellt haben.“

Das erste Hilfsprogramm beruhte auf drei Säulen:

  1. „Liquidität Plus“: die Stundung von Rechnungen auf Anfrage für Maklerkund:innen, um deren finanzielle Einbußen abzufedern;
  2. „Listing Plus“: das Angebot kostenloser Inserate für Privatkund:innen, um die Marktaktivität und Nachfrage anzukurbeln sowie Makler:innen die Möglichkeit zu geben, Neukund:innen zu gewinnen;
  3. „Leads Plus“: kostenlose Eigentümer:innenkontakte für unsere bestehenden Maklerkund:innen zur Beschleunigung des Neustarts nach der Krise.

Im April kam noch eine vierte Säule hinzu: „Leistung Plus“ – unser Angebot, erweiterte Mitgliedschaften zu attraktiven Konditionen zu erwerben oder in die höheren Profi-Mitgliedschaften zu wechseln.

Ralf Weitz, Chief Commercial Officer Scout24

Textpicspeciale (shifted, animation)

Covid-19-Hilfsprogramme für Kunden und Partner 

„Um die Folgen der Covid-19-Pandemie zu bewältigen und die Wucht der Krise auf unsere Kund:innen und Partner:innen abzuschwächen, haben wir schnell gehandelt und einen umfassenden Aktionsplan ausgearbeitet“, erklärt Ralf Weitz, Geschäftsführer von ImmoScout24 und Mitglied des Vorstands der Scout24 AG. „Eine Komponente waren die Sofortprogramme für unsere Kund:innen, die wir im März und April 2020 vorgestellt haben.“

Das erste Hilfsprogramm beruhte auf drei Säulen:

  1. „Liquidität Plus“: die Stundung von Rechnungen auf Anfrage für Maklerkund:innen, um deren finanzielle Einbußen abzufedern;
  2. „Listing Plus“: das Angebot kostenloser Inserate für Privatkund:innen, um die Marktaktivität und Nachfrage anzukurbeln sowie Makler:innen die Möglichkeit zu geben, Neukund:innen zu gewinnen;
  3. „Leads Plus“: kostenlose Eigentümer:innenkontakte für unsere bestehenden Maklerkund:innen zur Beschleunigung des Neustarts nach der Krise.

Im April kam noch eine vierte Säule hinzu: „Leistung Plus“ – unser Angebot, erweiterte Mitgliedschaften zu attraktiven Konditionen zu erwerben oder in die höheren Profi-Mitgliedschaften zu wechseln.

Ralf Weitz, Chief Commercial Officer Scout24

Die Hilfsprogramme zeigten rasch Wirkung: „Über 1.300 gewerbliche Kund:innen nutzten unser ‚Liquidität plus‘-Angebot, um einen Zahlungsaufschub für ihre Monatsrechnungen zu erhalten. Durch unser ‚Listing Plus‘-Programm für kostenlose Inserate privater Anbieter:innen hatten wir ein attraktives Angebotsvolumen auf unserem Marktplatz. Im ersten Halbjahr ist die Anzahl der Mietangebote im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent gestiegen“, zieht Ralf Weitz Bilanz.

Heute wissen wir: Der deutsche Immobilienmarkt für Wohnimmobilien hat sich in der Krise schnell erholt. Nachfrage und Angebot lagen bereits wenige Wochen nach Beginn der Krise wieder auf dem Niveau vor Corona – und zum Teil deutlich darüber. „Dass sich der Immobilienmarkt derart robust und widerstandsfähig zeigt, konnten wir zu Beginn der Coronapandemie nicht mit Sicherheit vorhersagen. Daher war es für uns wichtig, unseren Partner:innen und Kund:innen Orientierung zu geben und das Angebot für unsere Millionen von Nutzer:innen attraktiv zu halten“, macht Ralf Weitz deutlich.

Textpicspeciale (quote and image)

„Damit unsere Unternehmenswerte regelmäßig im Fokus stehen, haben wir ein DNA-Ambassador-Netzwerk bei Scout24 etabliert.“

Video

Text & Images

Corporate Volunteering in Zeiten von Corona

Das soziale Engagement unserer Mitarbeiter:innen ist tief in unserer Unternehmenskultur verankert. Daher veranstaltet Scout24 jährliche Social Days als zentrales Corporate-Volunteering-Projekt. Während der Aktionstage können sich die Mitarbeiter:innen freiwillig einen Arbeitstag lang für unterschiedliche gemeinnützige Zwecke engagieren. Im Corona-Jahr 2020 hat Scout24 das Konzept des Social Days umgestellt. „Social Day goes digital“ lautete die Devise. Und das war der Startschuss für den „Scout24 Social Summer“. Bei der Initiative hatten alle Scout24-Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich über den Sommer digital oder von zu Hause aus zu engagieren.

Story (animation)

Focus on customers

#GemeinsamDurchDieKrise – Scout24 übernimmt Verantwortung für die Branche

Die Covid-19-Pandemie hat uns alle plötzlich und unterwartet getroffen. Umso wichtiger war es uns, zusammenzuhalten und unsere Kund:innen und Partner:innen in der schwierigen Zeit schnell zu unterstützen.

Zur Story
Focus on digitisation

Wie wir 2020 virtuell mit unseren Stakeholdern in Kontakt geblieben sind

Abstand halten – in Corona-Zeiten das Motto der Stunde. Doch sich austauschen, informieren, diskutieren und sogar feiern geht auch auf Distanz. Wie, das haben wir 2020 mit neuen virtuellen Formaten gezeigt.

Zur Story
Focus on sustainability

„Vermeiden, reduzieren, kompensieren“ – Scout24 auf dem Weg zur Klimaneutralität

Unser Ziel ist ehrgeizig: Wir wollen bis 2025 ein klimaneutrales Unternehmen sein. Bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Deshalb haben wir 2020 unsere Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima zur Top-Priorität gemacht.

Zur Story
Focus on culture & diversity

Erfolg entsteht gemeinsam: unser Scout24-DNA Culture Code

Eine starke Unternehmenskultur, die stets den Menschen in den Mittelpunkt stellt, ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Daher haben wir unseren eigenen DNA Culture Code entwickelt, den unsere Mitarbeiter:innen nun mit Leben füllen.

Zur Story

Story (condensed layout, animation)

Focus on market leadership

Unser Geschäftsmodell – wir bauen das Ökosystem für Immobilien

Unsere Vision: Wir wollen der Ort sein, an dem sich alles rund um eine Immobilie abspielt. Und an dem wir für unsere Kund:innen komplexe Entscheidungen einfach machen. Dafür entwickeln wir uns vom reinen Anzeigenportal zum vernetzten Marktplatz.

Coming soon

Focus on customers

#GemeinsamDurchDieKrise – Scout24 übernimmt Verantwortung für die Branche

Zur Story
Focus on digitisation

Wie wir 2020 virtuell mit unseren Stakeholdern in Kontakt geblieben sind

Zur Story
Focus on sustainability

„Vermeiden, reduzieren, kompensieren“ – Scout24 auf dem Weg zur Klimaneutralität

Zur Story

Download

Hier können Sie den Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2020 als PDF-Datei herunterladen.

Geschäftsbericht 2020

Download

Hier finden Sie die Geschäftsberichte der vergangenen Jahre:

201920182017

Nachhaltigkeitsbericht 2020

Download

Hier finden Sie die Nachhaltigkeitsberichte der vergangenen Jahre:

2019 2018 2017

Sharing

"Unser strategischer Ansatz lautet: 'vermeiden, reduzieren, kompensieren.' Wobei 'vermeiden' unsere oberste Priorität ist."

Regular Text

Subheader Layout

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus.

Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nun